Swiss Made

Das Label Swiss Made ist heute zum Aushängeschild geworden.

Dass es auch Leute gibt, die diese Bezeichnung wörtlich nehmen, kommt eher selten vor. Die Junge Leuchten-Manufaktur Illuminartis bildet eine solche Ausnahme. Zu deren eigenen Philosophie gehört auch das Durchziehen des Themas Siwss Made. 97% der Bestandteile stammen wie auch das Design aus der Schweiz.

Dies hat aber weniger mit "Nationalstolz" zu tun als mit einer Mentallität, die Transparenz auf allen Ebenen zum Prinzip erklärt hat - Trends oder Modewörter interessieren hier kaum. Vielmehr geht es um Ästhetik und Qualität. Und nicht zuletzt um Ethik, nämlich um optimale Arbeitsbedingungen.

In der Zusammenarbeit mit dem atelier oï entstand "Conversio", eine ehrliche Leuchte in jeder Hinsicht. Es gibt keine versteckten Funktionen, alles ist sichtbar und deswegen auch einfach zu handhaben. Design und Funktion bilden eine Einheit. Vieles wird in Handarbeit gefertigt, nur einzelne Herstellungsschritte werden maschinell vorgenommen.

 

Eine fantastische Leuchte, welche dem Labels Swiss Made absolut gerecht wird!

Text- und Bildquelle: Das Ideale Heim
Text- und Bildquelle: Das Ideale Heim